WSOP 2022 | Event # 19 – $25.000 Pot-Limit Omaha High Roller – Day 1

WSOP 2022 | Event # 19 – $25.000 Pot-Limit Omaha High Roller - Day 1

Das nächste High Roller Event der diesjährigen World Series of Poker (WSOP) 2022 war das $25.000 Pot Limit Omaha (#19). Die Late Reg ist noch offen, aber bereits knapp 200 Entries wurden verzeichnet.

Das $25k PLO Event brachte wie erwartet ein sehr prominentes Feld an die Tische. Zwei Re-Entries sind während der Late Reg in den ersten zwölf Levels erlaubt, an Tag 1 wurden zehn Levels gespielt. Unter anderem traf man Phil Ivey, Ben Lamb, Chance Kornuth, Erik Seidel, Dario Sammartino, Daniel Negreanu und viele mehr an den Tischen.  Auch Jens Lakemeier, Lewe Thiesen und Jonas Kronwitter sowie Fabian Schoneck und  Fabian Brandes waren mit von der Partie und die Deutschen schafften es auch allesamt heil durch die zehn Levels.

Den Tagessieg holte Jared Bleznick, der 601.500 Chips eintütete. Viele Big Names sind noch unter den verblieben Spielern, allerdings lässt der Chipcount auf sich warten.  Sobald es offzielle Daten gibt, reichen wir diese nach.

Event #19: $25.000 Pot-Limit Omaha High Roller

Buy-in: $25.000
Entries: 196 (tba)
left:   
Preisgeld:  tba
Blinds: Level 11 (Blinds 1.500/3.000)

Berichte: Tag 1 – Tag 2 – Tag 3 – Tag 4

World Series of Poker Links:
—> Live Coverage: pokernews.com
—> World Series of Poker 2022 Schedule
—> Poker in Las Vegas (Summer 2022 Schedule)
Weitere Informationen gibt es auf: WSOP.com

Chipcounts: 

 

Payouts:
tba

.

Author: Ian Fox