WPT Venetian: Stefan Nemetz mit gutem Start

WPT Venetian: Stefan Nemetz mit gutem Start

Insgesamt 1.178 Entries sind es beim $5.000 WPT Venetian Championship Event im Venetian Las Vegas geworden und so kamen gleich $5.418.000 in den Pot. Stefan Nemetz erwischte einen sehr guten dritten Heat.

Der dritte Flight war wie zu erwarten der stärkste und mit 761 Entries kam man insgesamt auf 1.178. Gespielt wurden auch an Tag 1C elf Levels, der Chipcount dazu liegt leider nicht vor. Einige Big Names wie Scotty Nguyen, Aaron Mermelstein, Taylor von Kriegenbergh, Nick Schulman, Liv Boeree, Kenny Hallaert, Tony Dunst oder auch Fabian Quoss mussten im Laufe des Tages ihre Plätze räumen.

Stefan Nemetz erwischte einen sehr guten Tag 1C und reihte sich mit 559.000 Chips weit vorne ein, den Tagessieg holte Mark Seif mti 636.500.

Den Chipcount und den Seat Draw gibt es erst später, rund 225 Spieler werden in Tag 2 starten. Dort ist das erste Ziel das Erreichen der 148 bezahlten Plätze, die einen Min-Cash von $8.500 sichern. Auf den Sieger warten am Ende $894.100 inkl. $10.400 Ticket für das Saisonfinale.

Alle Details und die Livecoverage gibt es unter wpt.com.

Chip Counts:

1. Mark Seif – 636.500 (212 bb)
2. Stefan Nemetz – 559.000 (186 bb)
3. Calvin Anderson – 482.500 (161 bb)
4. Aleksandr Shevlyakov – 482.000 (161 bb)
5. Raul Manzanares – 437.000 (146 bb)
6. Dimitar Danchev – 412.000 (137 bb)
7. Noah Schwartz – 397.000 (132 bb)

Payouts:

1st
$894.100 (inklusive $10k Ticket für das WPT Season Final)

2nd
$595.000

3rd
$440.000

4th
$327.000

5th
$247.000

6th
$188.000

7th
$145.000

8th
$113.000

9th-10th
$89.000

11th-12th
$71.000

13th-14th
$57.000

15th-16th
$46.400

17th-20th
$38.200

21st-24th
$31.700

25th-32nd
$26.700

33rd-40th
$22.800

41st-48th
$19.700

49th-56th
$17.100

57th-64th
$15.100

65th-72nd
$13.450

73rd-80th
$12.250

81st-88th
$11.150

89th-104th
$10.200

105th-120th
$9.450

121st-134th
$8.850

135th-148th
$8.500

 

Schedule:

 

.

Author: Ian Fox