Online Poker | GGPoker: Sebastian Trisch gewinnt zum Auftakt der GGOC

Online Poker | GGPoker: Sebastian Trisch gewinnt zum Auftakt der GGOC

Die Online Championship auf GGPoker ist eröffnet und schon der erste Tag brachte Siege für die DACHs, unter anderem für Sebastian Trisch.

Nicht alle Garantiesummen wurden am ersten Tag geknackt, aber der Traffic war gut und einige Garantien wurden auch deutlich übertroffen.  Die DACHs konnten nicht bei allen Turnieren vorne mitmischen, ein paar gute Ergebnisse gab es aber. Dazu gehört auf jeden Fall der Sieg von Mexicanj0ker beim $25 Omaholic Mini Main für $7.142. rustyhusky schaffte es beim $210 Thursday Thriller Kickoff an den Final Table und nahm $9.112 inkl. $1.678 für Rang 6 mit.  Einen Sieg gab es auch für Sebastian Trisch beim $5.250 Omaholic Bounty SHR. Er setzte sich bei 48 Entries durch und kassierte $80.459 inkl. $51.718, Runner-up wurde Ami Barer für $39.575 inkl. $10.859. Ronny KAiser konnte Rang 3 für $22.149 erobern und Joao Simao nahm $23.248 inkl. 46.171 für Rang 4 mit.  Für letztern gab es aber auch einen Sieg, beim $525 Omaholic HR setzte er sich gegen Landsman Dante Fernandes durch und kassierte $29.631 inkl. $20.824.

Auch PLO Pro Fernando „JNandez87“ Habegger konnte gestern einen Sieg holen und zwar im High Roller Club. Beim $525 PLO-NLH Boutny konnte er sich behaupten und wurde dafür mit $9.091 inkl. $6.625 belohnt. 

Meldet Euch jetzt bei GGPoker an und holt Euch € 85 an kostenlosen Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal € 500!

GG Online Championship
Datum: 5. – 31. Mai
Buy-Ins: $5,25 – $25.500
Events: 140
GTD: $100.000.000
Schedule: –>> click

Die Ergebnisse vom 5. Mai 2022:

.

Author: Ian Fox