Live Poker | SHR Series Europe: Marius Gierse holt das $25k NLH

Live Poker | SHR Series Europe: Marius Gierse holt das $25k NLH

Event # 3 der Super High Roller Series im Merit Royal auf Zypern war das $25.000 No Limit Hold’em, bei dem sich Marius Gierse den Sieg und $432.000 Preisgeld schnappte.

64 Entries waren beim dritten Event der SHR Sereies zusammengekommen, Sirzat Hissou hatte sich als erster im Geld mit Rang 10 verabschiedet. Marius Gierse startete als Shortstack ins Finale mit den letzten neun Spielern, Matthias Eibinger lag auf Rang 3. Aber für Matthias kam dann schon das Aus auf Rang 6, während Marius noch immer dabei war. Ali Imsirovic musste sich mit Rang 4 begnügen, Marius Gierse bekam es mit Danny Tang und GGPoker Ambassador Jason Koon zu tun. Marius konnte mit Kings gegen von Danny Tang verdoppeln, aber Tang eliminierte dann Jason Koon.

Mit fast einer 2:1 Führung startete Marius Gierse ins Heads-up gegen Danny Tang. In der letzten Hand war Danny Tang mit gegen von Marius Gierse all-in, das Board brachte nicht mehr als den Flush Draw für Danny Tang und so konnte sich Marius Gierse über den Sieg und $432.000 Preisgeld freuen.

Event # 4 ist das $50.000 PLO, bei dem erneut Phil Ivey und Ali Imsirovic  im Finale mit dabei sind. Die Coverage dazu gibt es unter pgt.com.

Rang
Name
Nation
Preisgeld

1
Marius Gierse 
Germany 
$432.000

2
Danny Tang 
Hong Kong 
$320.000

3
Jason Koon 
United States 
$208.000

4
Ali Imsirovic 
Bosnia and Herzegovina 
$160.000

5
Liviu Ignat 
Romania 
$128.000

6
Matthias Eibinger 
Austria 
$96.000

7
Daniel Dvoress 
Canada 
$80.000

8
Andras Nemeth 
Hungary 
$64.000

9
Sinan Unlu 
Turkey 
$64.000

10
Sirzat Hissou 
Germany 
$48.000

Schedule:

.

Author: Ian Fox