Live Poker | Poker EM: Daniel Lange gewinnt das NLH Turbo @ Casino Velden

Live Poker | Poker EM: Daniel Lange gewinnt das NLH Turbo @ Casino Velden

Als Side Event der 31. Poker EM stand gestern, den 17. Juli, im Casino Velden ein € 300 + 30 NLH Turbo auf dem Programm. Daniel Lange holte den Sieg für € 11.245.

Aufgrund des begrenzten Platzes kam es hier wieder zu einer Warteliste, die aber dank reichlich Action auch gut abgearbeitet wurde. 154 Teilnehmer und noch 11 Re-Entries kamen zusammen und so lagen € 49.500 im Pot, die Top 22 Plätze waren bezahlt. Gespielt wurde mit 50.000 Chips und 15 Minuten Levels – schneller Spielspaß war garantiert.

Es ging zeitweise sehr schnell zur Sache, die Bubble zog sich aber ein wenig. Kaum hieß es aber „ITM“ ging es auch schon wieder dahin und der Final Table war besetzt. Roberto Turrisi verpasste den Finaltisch, an dem unter anderem aber auch Theo Steimer Platz nehmen konnte. Im Heads-up konnte sich Daniel Lange schnell gegen Hans Sharan durchsetzen und damit die Siegprämie von € 11.245 kassieren.

Heute gibt es den Auftakt der € 2.000 + 200  PLO EM bzw. der € 300 + 30 Ladies EM, bei der zuvor (ab 19 Uhr) zum Meet & Greet mit Jessica Teusl geladen wird. Wenn Ihr Fragen rund um die Poker EM habt, wendet Euch gerne an Pokermanager Gerald Golker unter der Telefonnummer +43 664 2038012 bzw. der Email [email protected]. Alle Details zur Poker EM – und auch zum kompletten Pokerangebot im Casino Velden – findet Ihr unter velden.casinos.at. 

PLATZ
VORNAME
NAME
NATION
PREISGELD

1
Daniel
Lange
D
€ 11.245

2
Hans
Sharan
CH
€ 7.775

3
 
JOE
D
€ 5.470

4
Christian
Hosbach
D
€ 3.940

5
 
INFORBUST
D
€ 2.975

6
Joakim
Lidberg
D
€ 2.315

7
Kevin
Kolar
A
€ 1.855

8
Theodor
Steimer
D
€ 1.520

9
 
Bambi
D
€ 1.270

10
Roberto
Turrisi
D
€ 1.050

11
Harald
Ruprechter
A
€ 1.050

12
Gaspare
Leone
I
€ 920

13
Murat
Yilmaz
D
€ 920

14
Michael
Zloczower
A
€ 830

15
Antonio
Sannicola
I
€ 830

16
Adi
Rajkovic
A
€ 830

17
Helmut
Strobl
D
€ 830

18
Timotheos 
Ohrenstein
A
€ 775

19
Angela
Jauss
D
€ 775

20
Bernhard
Braun
D
€ 775

21
Andre
Mischok
D
€ 775

22
Patrik
Studer
CH
€ 775

.

Author: Ian Fox