Live Poker | King’s: Volle Tische bei den German Poker Days

Live Poker | King’s: Jürgen Maloschek holt den German Poker Days Auftakt

Halbzeit beim € 174 + 25 Main Event der German Poker Days im King’s Resort Rovzadov und auch schon mehr als die Hälfte der € 300.000 Preisgeldgarantie ist eingespielt. Fabien Baldelli ist der neue Chipleader.

Das Aufheben der Teilnehmerbeschränkungen bei den Main Events und die Rückkehr der kleinen Cash Game Limits freut besonders die German Poker Days Spieler und sie danken es mit zahlreichem Erscheinen. Gestern, den 22. Juli, stand Tag 1C auf dem Programm, für das Buy-In gab es wieder 50.000 Chips und 30 Minuten Levels, das Tagesziel war das Erreichen der Geldränge. Mit 387 Teilnehmern und noch 135 Re-Entries kam man auf 522 Entries und das bedeutete, dass sich 53 Spieler für das Finale qualifizieren würden.

Insgesamt stehen nun 940 Entries zu Buche und so hat man schon mehr als die Hälfte der  €  300.000 inkl. 4 x € 10.350 WSOPE Main Event Tickets Preisgeldgarantie eingespielt.

Von den 940 Entries sind insgesamt 96 schon im  Finale, wobei sich Fabien Baldelli mit 1.850.000 Chips den klaren Tagessieg und auch die Gesamtführung sicherte.

Heute um  und 18 Uhr gibt es die letzten beiden regulären Flights, morgen wird dann wie immer noch der Turbo Heat angeboten. Das Finale startet um 16:30 Uhr am Sonntag Nachmittag, alle Finalisten haben den Min-Cash schon sicher. Als Side Event gibt es heute zunächst das € 100 + 15 PLO (€ 8.000 GTD/15k/12′), um 22 Uhr wird das € 100 + 15  Night Turbo (€ 10.000 GTD/15k/15′) angeboten. Die Cash Games im King’s beginnen bei € 1/3 NLH bzw. € 2/2 PLO. Alle Infos zum kompletten Angebot und alle Details findet Ihr unter kings-resort.com.

Entries

 
1A
1B
1C
1D
1E
1F
gesamt

Entries
99
221
387
 
 
 
320

Re-Entries
32
66
135
 
 
 
98

Total
131
287
522
 
 
 
418

Left
14
29
53
 
 
 
43

Chip Count:

 

.

Author: Ian Fox