Live Poker | King’s: Bountydaddy holt den zweiten Flight beim SPF Main Event

Live Poker | King’s: Bountydaddy holt den zweiten Flight beim SPF Main Event

Gestern, den 28. Juli, stand Tag 1B beim € 220 + 30 Main Event des Spanish Poker Festival im King’s Resort Rozvadov auf dem Programm, Bountydaddy holte sich den Tagessieg.

Bei einem Buy-In von € 220 + 30 geht es um € 300.000 Preisgeld inklusive vier € 10.350 WSOPE Main Event Tickets, gespielt wird mit 50.000 Chips und 30 Minuten Levels. Gegenüber Tag 1A konnten die Zahlen im zweiten Heat mehr als verdoppelt werden, 122 Spieler und 31 Re-Entries wurden verzeichnet. 19 Spieler blieben am Ende übrig, der Deutsche Bountydaddy holte den Tagessieg mit 878.000 Chips. Damit blieb er aber hinter dem Führenden von Tag 1A, Maarten Kok mit 996.000 Chips, zurück.

Rund 1.200 Entries fehlen noch zum Erreichen der vollen Garantiesumme, aber es gibt auch noch vier Flights. Der nächste ist heute um 16 Uhr, morgen folgen dann die letzten beiden regulären Heats und am Sonntag wird noch mit dem Turbo nachgelegt, ehe es dann am Nachmittag in Tag 2 geht.

Für Abwechslung sorgen heute auch das € 900 + 100 SPF Super High Roller (hier ist die Late Reg noch möglich) und das € 100 + 15 Sanchez Memorial (€ 15.000 GTD/20k/20′).   Die Cash Games im King’s beginnen bei € 1/3 NLH bzw. € 2/2 PLO. Alle Infos zum kompletten Angebot und alle Details findet Ihr unter kings-resort.com.

Entries:

 
1A
1B
1C
1D
1E
1F
gesamt

Entries
58
122
 
 
 
 
180

Re-Entries
13
31
 
 
 
 
44

Total
71
153
 
 
 
 
224

Left
8
19
 
 
 
 
27

 

Chip Count:

.

Author: Ian Fox