Live Poker | Grand Casino Liechtenstein: Brüderlicher Deal beendet die GC Masters

Live Poker | Grand Casino Liechtenstein: Brüderlicher Deal beendet die GC Masters

Die CHF 300 + 30 GC Masters im Grand Casino Liechtenstein wurden durch einen Deal zu viert beendet, offizieller Sieger wurde Michael Thunemann für CHF 6.710.

Von den 176 Entries (143/33) ging es am Sonntag Nachmittag für 33 Spieler ins Finale. Die Leveldauer betrug weiter 30 Minuten, alle hatten bereits € 500 als Min-Cash sicher. Auf den Sieger warteten CHF 10.640, Chipleader war der Österreicher C63.

Er war auch noch dabei, als sich die letzten vier Spieler auf einen brüderlichen Deal zu viert einigten. Alle vier konnten sich über CHF 6.710 freuen, offizieller Sieger wurde der Schweizer Michael Thunemann vor MR7 und C63. Platz 4 ging an Hivzo Ugljanin.

Mit dem CHF 100 + 50 + 15 Bounty geht es in die neue Pokerwoche, bereits ab Mittwoch, den 30. März, dreht sich alles um die Bounty Hunter Days powered by poker-trip.de. Die Cash Games beginnen täglich ab 17 Uhr bei CHF 1/3 NLH bzw. CHF 1/1 PLO. Alle Details zum Pokerfloor im Grand Casino Liechtenstein findet Ihr auf der Poker Facebook Seite und auf der Webseite gcli.li. Anmeldungen sind unter +423 222 77 68 oder unter poker@gcli.li möglich.

 
Vorname
Nachname
Nickname
Land
Preisgeld
Deal

1
Michael
Thunemann
 
CH
CHF 10.640
CHF 6.710

2
 
 
MR7
CH
CHF 7.140
CHF 6.710

3
 
 
C63
AUT
CHF 5.235
CHF 6.710

4
Hivzo
Ugljanin
 
 
CHF 3.830
CHF 6.710

5
Peter
Camponovo
 
CH
CHF 2.880
 

6
Andrei
Alexe
 
CH
CHF 2.295
 

7
Sueleyman
Akcay
 
 
CHF 1.765
 

8
 
 
Styloso 77
CH
CHF 1.450
 

9
Herbert
Oberholzer
 
CH
CHF 1.235
 

10
 
 
Champion 1905
CH
CHF 1.040
 

11
 
 
Gogu
ROU
CHF 1.040
 

12
Seid
Saliji
 
CH
CHF 1.040
 

13
Robert Yves
Thalmann
 
CH
CHF 870
 

14
Nmarko
Strbac
 
CH
CHF 870
 

15
Than Thien
Le
 
CH
CHF 870
 

16
Bruno Hans
Keller
 
CH
CHF 715
 

17
ANDREAS 
Thöni
 
AT
CHF 715
 

18
Wolfgang Heiko
Kergel
 
DE
CHF 715
 

19
Arno
Gauglitz
 
CH
CHF 715
 

20
 
 
Peppino
CH
CHF 715
 

21
Pastanella
Placido
 
CH
CHF 605
 

22
Dalibor
Mijic
 
CH
CHF 605
 

23
Andrea Zoe
Pallaricini
 
CH
CHF 605
 

24
Dario Adriano
Nespolo
 
CH
CHF 605
 

25
Florim
Bojaj
 
CH
CHF 605
 

26
 
 
Q17
DE
CHF 500
 

27
Dorjan
Shehu
 
CH
CHF 500
 

28
Flvio Erich
Casutt
 
CH
CHF 500
 

29
Stefan
Scherrer
 
CH
CHF 500
 

30
 
 
K100
CH
CHF 500
 

31
 
 
Daki
CH
CHF 500
 

32
Nadja Monica
Sutter
 
CH
CHF 500
 

33
Robert Andreas
Bruzi
 
DE
CHF 500
 

 

Turnierplan März:

 

 

.

Author: Ian Fox