Live Poker | Grand Casino Aš: Sven Hopf gewinnt das PKO

Live Poker | Grand Casino Aš: Sven Hopf gewinnt das PKO

Donnerstags ist PKO Tag im Grand Casino Aš und so ging es auch gestern, den 23. Juni, ins € 23 + 30 + 7 Progressive Bounty, bei dem € 3.000 Preisgeld garantiert waren.

Mit einem Buy-In von € 23 + 30 + 7 geht es an die Tische, dafür gibt es 20.000 Chips und 20 Minuten Levels. € 23 gehen in den Pot, € 30 sind der Startbetrag der PKO. Mit 19 Teilnehmern und noch 15 Re-Entries blieb man doch deutlich unter der Preisgeldgarantie, € 1.020 wurden als Bounties ausgebezahlt, den Rest füllte das GCA auf und so ging es um € 1.980 bei den Geldrängen. Die Top 5 Plätze waren bezahlt, als Sieger konnte sich Sven Hopf über € 594 + Bounties freuen.

Heute Abend geht es mit dem € 61 + 9 Friday 7k weiter, der Klassiker wird mit 20.000 Chips und 20 Minuten Levels gespielt, € 7.000 Preisgeld sind garantiert. Morgen folgt dann das gewohnte € 70 + 10 Saturday Deepstack (€ 10.000 GTD).

Die Cash Games starten im GCA immer bei kleinen € 1/2 NLH bzw. € 2/2 PLO. Alle Details zum kompletten Pokerangebot im GCA gibt es auf der Facebook Seite GCA Poker bzw. in der Facebook Gruppe. Auf der Webseite grandcasinoas.eu bleibt Ihr ebenfalls auf dem Laufenden.

 

Rang
Name
Nation
Preisgeld

1.
Sven Hopf
DE
594 €

2.
Zeulno
DE
594 €

3.
Oemer Hancer
DE
357 €

4.
Eduard Depperschmidt
DE
257 €

5.
Uwe Boenschen
DE
178 €

Die Festivals:

.

Author: Ian Fox