King’s: Deals beenden die ausverkauften GPD Sid Events

King’s: Deals beenden die ausverkauften GPD Sid Events

Nicht nur beim German Poker Days Main Event wurde gstern, den 22. April, im King’s Resort Rozvadov „ausverkauft“ vermeldct, auch bei den beiden Side Events. Sowohl das € 100 + 15 Turbo als auch das € 70 + 30 + 15 Bounty wurden durch einen Deal beendet.

Für die Frühaufsteher ging es mittags mit dem € 100 + 15 Morning Turbo an die Tische, 15.000 Chips und 15 Minuten Levels bei einer € 10.000 Preisgeldgarantie waren die Konditionen. Die 117 Plätze waren besetzt und so lagen nach Abzug der 5 % Fee € 11.115 im Pot. Die Top 13 Plätze waren bezahlt, die Siegprämie betrug € 2.952. Die letzten sechs Spieler aber einigten sich auf einen Deal, der Rene Jaroschinski den Sieg für € 1.853 bescherte.

Buy-in
€ 100 +  € 15
 
 
 
 

Entries
117
 
 
 
 

Re-Entries
0
 
 
 
 

Total entries
117
 
 
 
 

Total prizepool
€ 11 115
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

Pos.
First name
Last name
Nationality
Payout
Deal

1
Rene
Jaroschinski
Germany
€ 2.952
€ 1.853

2
Alexander
Siepmann
Germany
€ 2.051
€ 1.751

3
Brigitte
Klotzin
Germany
€ 1.356
€ 1.392

4
Yanick Marc
Etter
Switzerland
€ 1.061
€ 1.381

5
Kevin
Muchow
Germany
€ 856
€ 1.296

6
Twan Smits
 
Netherlands
€ 667
€ 1.270

7
Mike
Fritz
Germany
€ 528
 

8
Avishay
Cohen
Israel
€ 411
 

9
Yefet
Chin
Israel
€ 311
 

10
Artur
Barejsza
Poland
€ 239
 

11
David Claude
Stoltz
Luxembourg
€ 239
 

12
Juergen Kurt Albert
Klotzin
Germany
€ 222
 

13
WANDFLIESE919
 
Germany
€ 222
 

Am Abend ging es dann ins Bounty Turnier. Auch hier betrug das Buy-In € 70 + 30 + 15, dafür gab es 15.000 Chips und 15 Minuten Levels, € 10.000 waren auch hier als Preisgeld garantiert. Natürlich waren auch am Abend die 117 Tickets weg und so lagen erneut € 11.115 im Pot, davon wurden € 3.510 als Bounties ausbezahlt, € 7.605 wurden auf die Top 13 Plätze verteilt. Der Sieger konnte sich hier auf € 2.019 freuen, aber wieder wurde nicht bis zum Ende gespielt, sondern geteilt. Die letzten vier konnten sich hier einigen, offizieller Sieger wurde Manuel Ceballos Tejero, der ebenso wie die drei anderen € 1.269 Preisgeld mitnahm.

.

Buy-in
€ 70 +  € 15
 
 
 
 

Entries
117
 
 
 
 

Re-Entries
0
 
 
 
 

Total entries
117
 
 
 
 

Total prizepool
€ 7 605
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

Pos.
First name
Last name
Nationality
Payout
Deal

1
Manuel
Ceballos Tejero
Germany
€ 2.019
€ 1.269

2
Juergen Wolfgang
Maloschek
Germany
€ 1.403
€ 1.269

3
Sebastian Carl
Baumann
Germany
€ 928
€ 1.269

4
Ingo
Peltzer
Germany
€ 726
€ 1.269

5
Alexandre Jea
Lorette
France
€ 586
 

6
Nicol
Eisenblaetter Toedtmann
Germany
€ 456
 

7
Robert Markus
Manner
Germany
€ 361
 

8
Daniel
Bachmann
Germany
€ 281
 

9
Dmytro
Shkolnikov
Ukraine
€ 213
 

10
Björn
Krause
Germany
€ 164
 

11
Joerg
Haesser
Germany
€ 164
 

12
Simon
Lang
Germany
€ 152
 

13
Anton
Herrlein
Germany
€ 152
 

 

Um 11 und 18 Uhr stehen heute die letzten beiden regulären Flights beim € 199 Main Event an, als Side Event steht um 15 Uhr das € 100 + 15 PLO (€ 8.000 GTD) an.  Alle Details zum Pokerangebot im King’s gibt es unter kings-resort.com bzw. auf der Facebook-Seite.

xxxxxx

 

 

.

Author: Ian Fox