Online Poker | PokerStars: DACHs räumen ab

Online Poker | PokerStars: DACHs räumen ab

Es war ein sehr erfolgreicher Sonntag für die DACHs auf PokerStars. Vor allem bei den verschiedenen Supersonic Turnieren wurde abgeräumt, aber auch zum start der MicroMillions gab es mehrfach Grund zu jubeln.

Seit PokerStars das Sunday Million auf $109 PKO umgestellt hat, konnte die $1.000.000 Preisgeldgarantie nicht geknackt werden, auch gestern blieb man wieder knapp unter der Millionengarantie. Wie immer fällt hier aber die Entscheidung um den Sieg erst heute Abend, ebenso wie beim $11 Sunday Storm und dem $22 Mini Sunday Million.

Einen guten Start in den Sonntag hatte Henk88, der sich den Sieg beim $109 Sunday Starter für $1.968 sicherte. Mastermandel schnappte sich das $215 Sunday Supersonic und wurde mit $11.258 belohnt. Team PokerStars Pro Benjamin „bencb789“ Rolle kam auf Rang 3 für $6.272, monopol konnte für Rang 5 noch $3.494 mitnehmen. Beim $22 Mini Sunday Supersonic war es der Schweizer el_tomaco92 erfolgreich, er konnte $4.406 kassieren. Bei der $1.050 Ausgabe des Supersonic war es dann Dominik „Bounatirou“ Nitsche, der den Sieg für $8.1185 holte, Runner-up wurde hier Benjamin Rolle für $5.452.

Für bencb789 gab es noch Platz 5 beim $1.050 Sunday High Rollers für $2.513 + $250, Platz 3 ging an renemastermi für $4.840 + $2.328.

Sehr gut lief er Auftakte der Micro Millions für die DACHs. Beim $1,10 PKO holte sich der Schweizer niciopo den Sieg für $453 + $281. SteveB85 setzte sich beim $3,30 PKO durch und jubelte über $1.778 + $790. DuddyMeer33 wurde Runner-up für $1.772 + $255. MadStarfish schnappte sich das $5,50 Zoom für $1.328 + $796.  Und schließlich konnte sich auch noch feelhteloove beim $5,50 8-Game durchsetzen und wurde dafür mit 1.243 belohnt.

Mehr zum kompletten Angebot findet Ihr auf den Seiten von PokerStars.

Die wichtigsten Ergebnisse vom 17. Juli:

 

.

Author: Ian Fox