Online Poker | PokerStars: Alexander Debus mit weiteren Deep Runs

Online Poker | PokerStars: Alexander Debus mit weiteren Deep Runs

Alexander „Schildy1984“ Debus läuft weiter gut auf PokerStars, auch einige weitere Erfolge gab es zu verzeichnen.

Im High Roller Club macht sich nach wie vor die PokerStars EPT Prag bemerkbar, beim $530 Bounty Builder waren $40.000 garantiert, die mit 129 Entries und $64.500 im Pot doch deutlich übertroffen werden konnten. Alexander „Schildy“ Debus eroberte dabei Rang 5 für $2.547 + 250, konnte aber auch beim $215 Bounty Builder $2.213 + $412 für Rang 2 mitnehmen.

Auch Sintoras war doppelt erfolgreich, er belegte beim $1.050 Super Tuesday Rang 4 für $4.964 und holte den Sieg bei einem weiteren $215 Bounty Builder für $1.897 + $3.065.

Beim dritten Turnier im High Roller Club, dem $530 Bounty Builder Late, war es Gladi3, der Runner-up für $2.759 + $625 wurde. 

IamOPTIMIST (1/$1.888) und fi67gh3 (2./$1.849) teilten beim $55 The Marathon, DjCkOnE wurde beim $44 Bounty Builder Runner-up für $2.641 + $1.103. ac3play schnappte sich den Sieg beim $55 Mini Bounty Builder und konnte dafür $6.743 + $6.562 kassieren. dave91s belegte Rang 3, was ihm $4.000 + $1.356 bescherte. brück97 konnte sich den Sieg beim Hot $33 sichern, er nahm $1.002 + $1.073 mit. HalisB82 setzte sich beim $109 Super Tuesday im 706 Entries starken Feld durch und kassierte dafür $12.148. €uropictured verpasste beim $33 Bounty Builder den Sieg, Platz 2 zahlte ihm $3.791 + $1.297.

Weitere Platzierungen der DACHs findet Ihr wie immer nachstehend.

Die wichtigsten Ergebnisse auf PokerStars vom 15. März:

.

Author: Ian Fox