Live Poker | SHR Series Europe: Tom Vogelsang gewinnt das $25k PLO

Live Poker | SHR Series Europe: Tom Vogelsang gewinnt das $25k PLO

Der Sieg beim ersten Event der Super High Roller Series Europe, dem $25.000 Pot Limit Omaha, ging an Tom Vogelsang, Raphael Schreiner belegte Rang 4.

Von den 40 Entries ging es mit sechs Spielern ins Finale, Laszlo Bujtas war der Chipleader. Eelis Parssinnen musste als erster gehen, als er mit Assen gegen Assen von Ali Imsirovic all-in war, Ali aber in der „Nebenlösung“ die Straight traf. Die Chips brachten Ali kein Glück, er war gleich der nächste Seat open. Raphale Schreiner musste seine Chips an Laszlo Bujtas abgeben, er konnte $110.000 mitnehmen.

Auch Rok Gostisa fiel Laszlo Bujtas zum Opfer und so saßen nun Tom Vogelsang und Laszlo Bujtas im Heads-up. Der Niederländer setzte sich durch und kassierte $360.000 für den Sieg, Laszlo blieben $240.000 zum Trost.

 

Rang
Name
Nation
Preisgeld

1
Tom Vogelsang 
Netherlands 
$360.000

2
Laszlo Bujtas 
Hungary 
$240.000

3
Rok Gostisa 
Slovenia 
$160.000

4
Raphael Schreiner 
Austria 
$110.000

5
Ali Imsirovic 
Bosnia and Herzegovina 
$80.000

6
Eelis Parssinen 
Finland 
$50.000

Event # 2 ist das $50.000 Short Deck Event, bei dem von 42 Entries sechs Spieler ins Finale starten. Die Entscheidung gibt es später im Livestream zu sehen. Gestartet wird heute das $25k NLH, die Coverage zum Event gibt es auf pgt.com.

Schedule:

.

Author: Ian Fox