Live Poker | King’s: Niederländische Siege bei den ausverkauften Benelux Classic Side Events

Live Poker | King’s: Niederländische Siege bei den ausverkauften Benelux Classic Side Events

Beide Side Events der Benelux Classics gestern, den 13. Mai, im King’s Resort Rovzadov waren ausverkauft, beide Turniere hatten am Ende niederländische Sieger.

Die Frühaufsteher hatten schon um 12 Uhr beim € 100 + 50 + 15 Morning Turbo Bounty Spaß, 117 Teilnehmer sorgten dabei für €16.672 Preisgeld (nach Abzug der 5 % Fee). Davon gingen € 10.822 in den Pot und wurden auf die Top 13 Plätze verteilt, € 5.850 wurden als Bounties ausbezahlt. Die Siegprämie von € 2.874 wurde nicht ganz ausgespielt, im Heads-up gab es einen Deal, der Richard Johan Koster den Sieg für € 2.436 bescherte.

Buy-in
€ 100 +  € 20
 
 
 
 

Entries
117
 
 
 
 

Re-Entries
0
 
 
 
 

Total entries
117
 
 
 
 

Total prizepool
€ 10 822
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

Pos.
First name
Last name
Nationality
Payout
Deal

1
Richard Johan
Koster
Netherlands
€ 2.874
€ 2.436

2
Yair
Grinberg
Israel
€ 1.997
€ 2.435

3
Dennis
Mercier
Netherlands
€ 1.320
 

4
Jan Willem Theodoor
Nijmeijer
Netherlands
€ 1.034
 

5
Christophe Dario F
Jorion
Belgium
€ 833
 

6
Jeoffrey Patrick A
Duytschaever
Belgium
€ 649
 

7
Corentin Philippe A
Duquet
Belgium
€ 514
 

8
Laurent
Deneve
Belgium
€ 400
 

9
Arian
Mohammad Kashi
Denmark
€ 303
 

10
Uri
Bita
Israel
€ 233
 

11
Rudy Michel G
Boseret
Belgium
€ 233
 

12
Ronald
Mielenski
Germany
€ 216
 

13
Vincent Pascal
De Vos
Belgium
€ 216
 

 

Am Abend gab es das € 100 + 15 Friday Night Turbo, auch hier spielte man mit 15.000 Chips und 15 Minuten Levels um € 10.000 GTD. 117 Entries sorgten ebenfalls wieder für ein ausverkauftes Event, nach Abzug der 5 % Fee lagen € 11.115 im Pot. Sieger Michel Hoekstra konnte sich über e 2.952 freuen.

 

Heute werden die beiden letzten regulären Flights beim € 220 + 30 Benelux Classics Main Event (€ 400.000 GTD) gespielt, außerdem sorgt das € 100 + 15 PLO (€ 8.000 GTD) für Abwechslung. Alle Infos zum kompletten Angebot und alle Details findet Ihr unter kings-resort.com.

 

.

Author: Ian Fox