Live Poker | Grand Casino Liechtenstein: Gelungener Auftakt der Bounty Hunter Days

Live Poker | Grand Casino Liechtenstein: Gelungener Auftakt der Bounty Hunter Days

Gestern, den 27. Juli, wurden im Grand Casino Liechtenstein die Bounty Hunter Days powered by poker-trip.de eröffnet. Das CHF 20 + 20 +10 PKO Warm-up machte gemeinsam mit dem CHF 35 + 5 Main Event Satelllite den Anfang.

Zum Start der BHD gab es PKO Action für kleines Geld, an der 50 Spieler Gefallen fanden. Mit 20.000 Chips und 20 MInuten Levels ging es an die Tische, gleich 28 Mal wurde auch die Re-Entry Option genutzt. So kamen CHF 3.120 in den Pot, davon wurde je die Hälfte als Bounties und als Preispool ausgespielt. Die Top 12 Plätze waren bezahlt, auf den Sieger warteten CHF 405. Die Siegprämie wurde nicht ganz ausgespielt, die letzten drei einigten sich auf einen Deal, der dem Österreicher Cetius den Sieg für CHF 292 bescherte.

Platz
Vorname
Nachname
Nickname
Land
Preisgeld
Deal

1
 
 
Cetius
AUT
405 CHF
292 CHF

2
Patricio
Rendic
 
FIN
265 CHF
292 CHF

3
Michael
Kuhn
 
CH
205 CHF
291 CHF

4
Dario
Lardi
 
CH
150 CHF
 

5
David
Longmate
 
UK
115 CHF
 

6
Alexander
Lettl
 
DE
95 CHF
 

7
Mirco
Tuor
 
CH
75 CHF
 

8
Martin
Fitze
 
CH
60 CHF
 

9
Roland 
Oswald
 
CH
55 CHF
 

10
Gilbert
Roth
 
CH
45 CHF
 

11
Nadja
Sutter
 
CH
45 CHF
 

12
Mario
Heissmann
 
AT
45 CHF
 

Beim CHF 35 + 5 Satellite waren 16 Spieler am Start, mit 13 Re-Entries kam man auf CHF 1.015 Preispool. Da es an Tag 1A ein vergünstigtes Buy-In von CHF 220 gibt, konnten so vier Tickets und noch CHF 135 ausgespielt werden.

Platz
Vorname
Nachname
Nickname
Land
Preisgeld
Deal

1
Christian
Kempf
 
CH
220 CHF
Ticket

2
Willi
Birrer
 
CH
220 CHF
Ticket

3
Ashgar
Naghizadeh
 
CH
220 CHF
Ticket

4
 
 
Saxony
DE
220 CHF
Ticket

5
Roman
Lendi
 
CH
135 CHF
 

Heute wird um 13 Uhr mit dem letzten CHF 35 + 5 Satellite für Tag 1A gestartet. Das BHD Main Event selbst beginnt um 16 Uhr, wie erwähnt mit dem vergünstigten Buy-In von CHF 90 + 100 + 30. Ab morgen kostet das Buy-In CHF 120 + 100 + 30. Gespielt wird mit 40.000 Chips und 30 Minuten Levels, Tagesziel ist das Erreichen der Geldränge (12 % der Entries). Für Abwechslung sorgt um 19 Uhr heute auch das CHF 50 + 50 + 15 HansiWurst Mystery Bounty. Mit 20.000 Chips und 20 Minuten Levels geht es hier um mindestens CHF 5.000 Preisgeld.

Während der BHD wird täglich von 15 bis 4 Uhr Cash Game angeboten, ab den Blinds CHF 1/3 NLH bzw. CHF 1/1 PLO kann gespielt werden. Alle Details zum Pokerfloor im Grand Casino Liechtenstein findet Ihr auf der Poker Facebook Seite und auf der Webseite gcli.li.

Kommende Turniere im GCLI:

.

Author: Ian Fox