Live Poker | Banco Casino Bratislava: Günter Jakwerth und Igor Lukic teilen beim Saturday Monster Stack

Live Poker | Banco Casino Bratislava: Günter Jakwerth und Igor Lukic teilen beim Saturday Monster Stack

Viele Chips und satte € 30.000 Preisgeld gab es gestern, den 30. April, im Banco Casino Bratislava. Günter Jakwerth und Igor Lukic teilten am Ende.

Gleich 50.000 Chips (€ 10 Add-On für weitere 10k) und 25 Minuten Levels sorgten beim € 100 Saturday Monster Stack für feine Konditionen. Das fanden auch 248 Entries, was aber trotz der 223 Add-Ons knapp nicht langte, um die € 30.000 Preisgeldgarantie zu knacken. Nach Abzug der 10 % Fee und 5 % Staff lagen € 25.550 im Pot.

Die Top 25 Plätze waren bezahlt und einige Österreicher schafften es auch ins Geld. Am Ende gab es einen österreichischen Doppelsieg, Günter Jakwerth und Igor Lukic teilten und freuen sich über je € 4.615.

Schon am 9. Mai werden die € 225 Slovak Poker Open (€ 200.000 GTD) eröffnet, zuvor warten am Warm-up Wochenende noch € 35.000 Preisgeld bei den beiden One-Day Tournaments. Die Cash Games im Banco werden rund um die Uhr angeboten, gestartet wird bei € 1/2 NLH bzw. € 2/2 PLO. Alle Details zum kompletten Angebot im Banco findet Ihr wie gewohnt unter bancocasino.sk. Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne an Marketing Manager Jan Packa unter marketing.manager@bancocasino.sk (englisch) wenden.

Rang
Name
Preisgeld

1
JAKWERTH  GUNTER JOSEF 
4.615 €

2
Lukic Igor
4.615 €

3
KOVESI TIMEA
2.965 €

4
Werner Markus
2.295 €

5
KAMARAS PETER
1.915 €

6
HABEL BORIS
1.530 €

7
Papas Daniel
1.150 €

8
GRABICS TAMAS
895 €

9
MEKINULOW BENJAMIN
685 €

10
Petrovic Nemanja
505 €

11
Race Bozidar
505 €

12
WEISS RUDI
505 €

13
BIHARI LUBOS
355 €

14
MASURA ANDREJ
355 €

15
Palmai Ferenc
355 €

16
Trusu Ronela Gabriela
250 €

17
BACHAR ALOJZ
250 €

18
KOREN PETER
250 €

19
Kocian Andrej 
215 €

20
Horvath Krisztianne
215 €

21
Horvath Krisztian
215 €

22
SLOBODA ROBERT
215 €

23
Teniev Jusup
215 €

24
Elmazi Adjen
215 €

25
7ANDAR 
215 €

Kommende Events:

 

.

Author: Ian Fox