King’s: 4-Way Deal beim DPT Omaha

King’s: 4-Way Deal beim DPT Omaha

Als Side Event der  DPT Deutschen Poker Tour im King’s Resort Rozvadov stand gestern, den 12. März, das € 100 + 15 DPT Omaha auf dem Programm.

€ 5.000 Preisgeld waren garantiert, 15.000 Chips und 15 Minuten Levels waren die Konditionen. Mit 50 Teilnehmern und 13 Re-Entries kam man über die Preisgeldgarantie, nach Abzug der 5 % Fee lagen € 5.985 im Pot. Die Top 7 waren bezahlt, auf den Sieger warteten € 1.885. Die letzten vier einigten sich auf einen Deal, der Lenka Sandor den Sieg für € 1.194 bescherte. Bolli, Andreas Daxecker und Rolf Van Brug landeten auf den Plätzen und kassierten je € 1.193.

Als weiteres Side Event gibt es heute um 18 Uhr das € 500 + 50 High Roller (100k/25′), bei dem € 30.000 Preisgeld garantiert werden.  Alle Details zum Pokerangebot gibt es unter kings-resort.com bzw. auf der Facebook-Seite.

Buy-in
€ 100 +  € 15
 
 
 
 

Entries
50
 
 
 
 

Re-Entries
13
 
 
 
 

Total entries
63
 
 
 
 

Total prizepool
€ 5 985
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

Pos.
First name
Last name
Nationality
Payout
Deal

1
Lenka
Sandor
Czech Republic
€ 1.885
€ 1.194

2
Bolli
 
Germany
€ 1.362
€ 1.193

3
Andreas
Daxecker
Austria
€ 868
€ 1.193

4
Rolf
Van Brug
Netherlands
€ 658
€ 1.193

5
FISK
 
Germany
€ 509
 

6
Tim
Eulenbach
Germany
€ 389
 

7
Thao
Nguyen Hong
Germany
€ 314
 

 

 

.

Author: Ian Fox