King’s: 12 Goldringe und € 3.000.000 Preisgeld beim WSOP Circuit

King’s: 12 Goldringe und € 3.000.000 Preisgeld beim WSOP Circuit

 Der nächste World Series of Poker Circuit (WSOPC) im King’s Resort Rozvadov steht an. Von 30. März bis 19. April warten zwölf Ring Events, € 3.000 an Preisgeld und jede Menge Side Event Action und Cash Games.

Erst im Januar gab es eine gelungene Ausgabe des WSOPC, nun geht es in die nächste Ausgabe. Der Turnierplan setzt wieder auf Bewährtes, dieses Mal gibt es aber keine Ringe für die Senioren, Ladies und Stud Spieler. Wie immer sind die Highlights an den Wochenenden und gestartet wird mit dem € 250 Mini Main Event, bei dem € 500.000 Preisgeld garantiert sind. Am darauffolgenden Wochenende lockt das € 550 Monsterstack mit weiteren € 500.000 an die Tische. Über Ostern wird das € 1.700 Main Event gespielt, hier wartet wie immer € 1.000.000 Preisgeld. Dazwischen gibt es verschiedene No Limit Hold’em und Omaha Turniere, die Buy-Ins reichen von von € 440 bis € 3.000.

Wie immer ist je € 100.000 Preisgeldgarantie zumindest ein € 10.350 WSOPE Main Event Ticket garantiert, bei € 500.000 GTD sind es sechs Tickets und beim Main Event zwölf Tickets. Jeder Eventgewinner kann sich nicht nur über das Preisgeld und den Goldring freuen, zusätzlich sind die zwölf Ring Gewinner auch beim großen $1.000.000 Tournament of Champions Freeroll bei der WSOP in Las Vegas startberechtigt.

Es gibt viele Satellites, um sich günstig in die Ring Events zu spielen, auch Side Events sind geplant. Die Cash Games gibt es wie immer ab € 2/5 NLH bzw. € 5/5 PLO. Alle Details zum Pokerangebot gibt es unter kings-resort.com bzw. auf der Facebook-Seite.

 

 

.

Author: Ian Fox